Wandern und Erleben

In und um Deutschneudorf und seine Ortsteile gibt es so einiges zu entdecken. Als lohnende Ausflugsziele bieten sich die Kapelle am Weg oder das Heimatmuseum an. Wanderer können die herrliche Erzgebirgslandschaft auf dem Glockenwanderweg genießen. Und Familien mit Kindern kommen nicht nur beim grenzüberschreitenden Spiele- und Natur-Erlebnispfad auf ihre Kosten.

Viele weitere Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote für den Raum Deutschneudorf und Seiffen finden Sie auf der Webseite der Verwaltungsgemeinschaft Seiffen – Deutschneudorf – Heidersdorf.

Heimatmuseum „Haus der erzgebirgischen Tradition“

Seit 1997 ist die ehemalige Dorfschule und das spätere Wohn-und Geschäftshaus zu einem Heimatmuseum ausgebaut worden.

Spiele- und Natur-Erlebnispfad „Zwei Länder – Eine Region“

12 km Wanderweg mit 22 Stationen, über 30 Schautafeln und mehr als 20 Spiel- und Wissenselemente

Kapelle am Weg

Die erste sächsische Wander-Kapelle im Ortsteil Oberlochmühle

Abenteuer-Bergwerk Bernsteinzimmer

Das alte Kupfer-Bergwerk, eine Dampfmaschine, eine Schachtkaue sowie familiäre Gastronomie freuen sich auf Sie!

Erster deutscher Glockenwanderweg

23 km Wanderweg in und um Deutschneudorf und Seiffen mit 16 Stationen

Skip to content